Ole West Projekt

Home

Reportagen

    Kooperationen

Werkverzeichnis

     Links

Impressum

Home

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Ole West Projekts der GHS Wedel.

 

Ole West schenkt Wedel Bilder

Anfang 2008 kündigte der Wedeler Maler Ole West an, dass von jedem neuen Holzschnitt und jeder Radierung ein Exemplar in den Besitz seiner Heimatstadt Wedel übergehen soll. Damit die Kunstwerke ein möglichst breites Publikum finden und am besten jeden Tag ins Auge fallen, wurden sie der Gebrüder-Humboldt-Schule anvertraut. "Die Werke sollen nicht in irgendwelchen Aktenschränken verschwinden, sondern möglichst zugänglich präsentiert werden", sagte West.

Im August 2008 wurde im Rahmen des Projektunterrichtes das Ole West-Projekt ins Leben gerufen.

Die Kunstwerke können seitdem von den Schülerinnen und Schülern als Inspiration für eigenes Schaffen genutzt werden. Nicht nur malerisch, zeichnerisch und plastisch, sondern auch literarisch setzen sie sich mit den selbst gewählten Originalen auseinander. Die Ergebnisse werden regelmäßig nebst Originalkunstwerken an der sog. Ole West-Wand in der Rosenhalle ausgestellt.

Eingefädelt wurde das Projekt von Martin Schumacher, dem Vorsitzenden des Vereins Wedel Marketing. Er brachte den Schulleiter Antonius Soest und Ole West zusammen - ein Funke sprang über und Stadt, Kinder und auch der Künstler profitieren davon.