Solo für Träumer

Die Theater AG der IGS Wedel

[Stadt Wedel] „Solo für Träumer“ – so heißt das Stück der Theater-AG der IGS Wedel. Oberstufenschüler spielen mit Kai Nerger ein Stück auf der Bühne des Theaters in Wedel und laden zur Uraufführung am Dienstag, 27. April, ab 20 Uhr.

Seit über zehn Jahren arbeitet Kai Nerger an der IGS Wedel, unterstützt und leitet die Theater-AG mit Herzblut an. Jetzt endlich ist es soweit und die Öffentlichkeit hat die Gelegenheit, das Theaterstück „Solo für Träumer“ im professionellen Ambiente, im Theater Wedel, zu sehen.

... Der Hauptdarsteller möchte in eine Heldenrolle schlüpfen und aus der eigenen Rolle in einer genormten Welt ausbrechen. Da sich dies oft schwierig gestaltet, bleibt oft nur, davon zu träumen…

Karten erhält man für zehn Euro, ermäßigt fünf Euro an der Theaterkasse im Rosengarten 9, Telefon: (0 41 03) 52 50 sowie im Buchhaus Steyer in der Bahnhofstraße 46. Neben der Vorstellung am 27. April, gibt es weitere am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. April.

Alexandra Anna Kiss